Zubehör für OILPRESS-Tankarmaturen

Heizöl ist ein Brennstoff, der einer natürlichen Alterung unterliegt. Am Tankboden können sich Verbrennungsverbesserer, Heizöladditive und Schmutzablagerungen zusammen mit Kondenswasser ansammeln. Durch Ansaugung dieser Ablagerungen kommt es oft zu Störungen, die durch das Anbringen unserer "Schwimmenden Absaugung" bzw. "Schwebenden Absaugung" verhindert werden.

Schwimmende Absaugung

Mit der "Schwimmenden Absaugung" wird das Heizöl kurz unterhalb des Heizölspiegels abgesaugt. Mehr Informationen zur  "Schwimmenden Absaugung" finden Sie hier.

Schwebende Absaugung

Mit der "Schwebenden Absaugung" wird das Heizöl ca. 35 cm oberhalb des Tankbodens abgesaugt. Mehr Informationen zur "Schwebenden Absaugung" finden Sie hier.

Füllstandsbegrenzungssystem VARISTOP

Das Füllstandsbegrenzungssystem VARISTOP schützt Batterietankanlagen sicher und zuverlässig vor Überfüllung. Universell einsetzbar für Neuanlagen und zur Nachrüstung von bestehenden Anlagen. Mit den als Zubehör erhältlichen Universalarmaturen passt das System für nahezu alle Tankfabrikate. Mehr Informationen zum Füllstandsbegrenzungssystem VARISTOP finden Sie hier.

Heberschutzventil VARISECUR

Das elektrische Magnet-Heberschutzventil VARISECUR kann direkt auf alle OILPRESS-Tankarmaturen montiert werden. Die Saugleitung braucht zum Einbau nicht aufgetrennt werden und im stromlosen Zustand verhält sich das Ventil wie ein mechanisches Ventil, d.h. bei der Entlüftung der Ölleitung braucht der Brenner nicht überbrückt werden. Diese Vorteile macht das VARISECUR einzigartig unter den Heberschutzventilen. Mehr Informationen zum Heberschutzventil VARISECUR finden Sie hier.

Universal-Armaturen

Mit den neuen universellen Tankarmaturen für kommunizierende und nichtkommunizierende Entnahmesysteme wird eine Vielzahl von unterschiedlichen Armaturen zusammengefasst. Universelle Adapter, die zum Lieferumfang gehören, machen dies möglich. Alle Universal-Armaturen sind mit Schwimmender oder Schwebender Entnahme ausgestattet und der Grenzwertgeber kann für Kontrollzwecke auch im eingebauten Zustand der Armatur entnommen werden. Mehr Informationen zu den neuen Universal-Armaturen finden Sie hier. 

Weiteres Zubehör für OILPRESS-Tankarmaturen finden Sie hier .